Energiepolitik...

...nach ISO 50001 Energiemanagement

Unsere Energiepolitik

HEW-KABEL will durch das Energiemanagementsystem einen weiteren Beitrag zu Ressourcenschonung und Klimaschutz leisten. Das Managementsystem gilt für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dies gilt von der Rohstoffanlieferung bis hin zum auslieferungsfertigen Produkt.

Wir verpflichten uns zur ständigen Verbesserung unserer Energieeffizienz. Dazu stellen wir alle benötigten Ressourcen (Personal, Zeit, Finanzen) sowie alle relevanten Informationen zur Verfügung. Es werden regelmäßige Bewertungen unserer energieintensiven Maschinen und Anlagen und Prozesse durchgeführt, um etwaige Einsparpotenziale zu ermitteln. Darüber hinaus prüfen wir den Einsatz neuer, energiesparender Technologien.

Alle gefassten Beschlüsse zur Verbesserung der Energieeffizienz des Unternehmens werden protokolliert. Die Umsetzung wird kontinuierlich überwacht und auf Nachhaltigkeit überprüft.

Wir verpflichten uns ferner, bei der Anschaffung neuer sowie Optimierung bestehender Maschinen und Anlagen auch die Energieeffizienz als Entscheidungskriterium zu berücksichtigen.

Weiterhin verpflichten wir uns zur Einhaltung aller Gesetze, die in Bezug auf unsere energiebezogenen Leistungen relevant sind. Darüber hinaus halten wir Vereinbarungen, die wir mit anderen Parteien, z.B. Behörden, Kunden und Lieferanten bezgl. des Energieverbrauches getroffen haben, ein.

Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden werden über unsere Aktivitäten bezüglich Energieeffizienz so weit wie möglich informiert und – soweit machbar – mit einbezogen. Unsere Energiepolitik wird nach innen und außen kommuniziert.

Jede/r Mitarbeiter/in trägt die Verantwortung für ein energiebewusstes Handeln. Wir fordern alle auf, Innovationen zur Energieeffizienz anzustoßen und jederzeit zu unterstützen.