Spezialkabel für die Robotik & Automation

Industrie 4.0 – Mit HEW-KABEL immer einen Schritt voraus

Kundenspezifische Spezialkabellösungen für die Robotik & Automation

Der Markt für Robotik und Automation erlebt momentan einen wahren Aufschwung, der einhergeht mit der zunehmenden Automatisierung und dem Stichwort der Industrie 4.0. „Smart Factory’s“ bieten völlig neue Möglichkeiten der Vernetzung und vielfältige Produktivitätssteigerungen.

Roboter werden dabei immer schneller, kleiner und intelligenter. Die Arbeiten von Mensch und Maschine verschmelzen zunehmend. Kunden und Lieferanten werden „live“ in den Fertigungsprozess integriert – und die Entwicklungen stecken trotz aller Weiterentwicklungen momentan erst noch in den Kinderschuhen.

Auch die Anforderungen an die Kabellösungen steigen durch die technologischen Entwicklungen rasant. Mechanische, chemische und thermische Beständigkeit sind wichtige und gefragte Leitungseigenschaften. Eine sichere Datenübertragung muss auch unter extremen Einflüssen gewährleistet sein: Starke Beschleunigung in Verbindung mit millionenfachen Biegewechselzyklen und schnellen Richtungswechseln stellen unter anderem das Anforderungsprofil der Leitungen für die Robotik und Automation dar. Beständigkeit gegen hohe Temperaturen und Chemikalien sind weitere Schlüsselfaktoren, die die innovativen Werkstoffe der Kabel und Leitungen von HEW-KABEL mit sich bringen.

Ob Einzeladern oder hochkomplexe Roboterleitungen - Gerne bieten wir Ihnen eine bewährte Lösung oder entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Kabeldesign, das optimal auf Ihre spezifischen Ansprüche und Anforderungen abgestimmt ist.