Spezialkabel für die Endoskopie

Miniaturisierte Kabellösungen für eine optimale Diagnose

Kundenspezifische Spezialkabellösungen für die Endoskopie

Mithilfe moderner Endoskope können Patienten optimal behandelt werden. Oft genügt ein minimal-invasiver Eingriff, um zuverlässige Diagnosen festzustellen und operative Eingriffe im menschlichen Körper durchzuführen. Je kleiner das Endoskop, desto angenehmer wird die Behandlung für den Patienten. Beispielsweise muss bei flexiblen Endoskopen mit Videokamera und Lichtversorgung eine zuverlässige und sichere Datenübertragung gewährleistet sein. Dabei wird eine Miniaturisierung des Endoskops, sowie des speziellen Verbindungskabels angestrebt.

In Zusammenarbeit mit HEW-KABEL können durch miniaturisierte Spezialkabel (HEW-Micro) neue Maßstäbe bis hin zu einem Querschnitt von 0,00012mm² gesetzt werden. Biokompatible Werkstoffe nach EN ISO10993-5, sowie kundenspezifische Kabeldesigns ermöglichen optimal konstruierte Endoskope, die für eine bestmögliche Patientenversorgung sorgen.

Nennen Sie uns Ihre Anforderungen - Gerne bieten wir Ihnen eine bewährte Lösung oder entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Kabeldesign, das optimal auf Ihre spezifischen Ansprüche und Anforderungen abgestimmt ist.