hew-kabel-gmbh-ausbildung-allgemein.jpg

Die perfekte Verbindung...

...in Sachen "technische Innovation"

Duales Kombistudium Bachelor of Engineering

Was ist ein Kombistudium?
Der internationale Abschluss “Bachelor of Engineering / Industriemechaniker/in” ist die ideale Verzahnung von der praktischen Berufsausbildung zum/zur Industriemechaniker/in und einem ausbildungsintegrierten Studium an der Fachhochschule Köln / Campus Gummersbach. Das theoretisch Erlernte kann unverzüglich im Unternehmen angewandt und erprobt werden.

Dabei entsteht eine “Win-Win-Situation”: Der/Die Student/in absolviert nicht nur einen soliden Ausbildungsberuf, sondern erhält darüber hinaus von HEW-KABEL die Möglichkeit eines international anerkannten Bachelor-Abschlusses. HEW-KABEL verspricht sich von den Studenten neue, frische Impulse sowie eine langfristige Bindung potentieller Führungskräfte für die Zukunft des Unternehmens.

Was macht ein Bachelor of Engineering / Industriemechaniker

Grundsätzlich ähneln die Aufgaben denen des „herkömmlichen“ Industriemechanikers (m/w).

Industriemechaniker/innen kontrollieren und dokumentieren Instandhaltungs- und Montagearbeiten. Bei ihrer Arbeit berücksichtigen sie die betrieblichen Qualitätsmanagement- und Umweltsysteme und beachten die einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen. Außerdem richten sie technische Arbeitsplätze ein, organisieren Fertigungs- oder Herstellungsabläufe und kontrollieren diese. Kurz gesagt ist der Beruf des Industriemechanikers (m/w) ein Allrounder im Industriebetrieb.

Der / Die Student/in Bachelor of Engineering / Industriemechaniker durchläuft während der Ausbildung / dem Studium allerdings noch zusätzliche, kaufmännische Abteilungen, wie z.B.: Arbeitsvorbereitung / Disposition, Betriebsleitung, Betriebstechnik, Einkauf, Entwicklung, Finanzen, Labor, Logistik, Produktion, Qualitätswesen, Verfahrenstechnik und Vertrieb eingesetzt.

HEW-KABEL kooperiert mit verschiedenen Ausbildungszentren, in denen zu Beginn der Ausbildung drei Monate lang technische Grundkenntnisse, wie zum Beispiel Drehen, Fräsen, Feilen etc. vermittelt werden. Hierdurch sind unsere Nachwuchskräfte sehr schnell dazu in der Lage, im Unternehmen selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.

Weitere Informationen:

Ausbildungsdauer
Die Ausbildungs- und Studienzeit beträgt insgesamt ca. 4 ½ Jahre


Ausbildungsbeginn
Jährlich im August.


Zeitliche Gestaltung
Das ca. 4 ½ jährige Kombistudium umfasst zunächst eine 3monatige, überbetriebliche Grundausbildung bei einem unserer Partnerunternehmen. Anschließend folgen diverse Praxisphasen, sowohl im technischen, als auch im kaufmännischen Bereich bei HEW-KABEL, die von Teilblöcke an der Fachhochschule Köln / Campus Gummersbach begleitet werden.

Das letzte Semester steht für die Bachelor-Thesis zur Verfügung.


Ausbildungsinhalte
Ausbildung in den Bereichen:

  • Ausbildungswerkstatt,
  • ausbildungsrelevante Abteilungen (technisch und kaufmännisch),
  • Fachhochschule Köln / Campus Gummersbach.


Betrieblicher Ausbildungsplan
Betrieblicher Ausbildungsplan IHK-Köln


Fachhochschule Köln, Campus Gummersbach
FH-Köln, Campus Gummersbach


Überbetriebliche Ausbildung
Verschiedene Anbieter wie zum Beispiel:

BZI-Remscheid
Kuhn-Edelstahl
Steinmüller-Bildungszentrum


Ausbildungsort für die Praxis
Wipperfürth – Klingsiepen 12.

Um ein Duales Studium „Bachelor of Engineering/ Industriemechaniker/in“ in unserem Hause beginnen zu können, solltest Du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Abitur / Fachhochschulreife mit mindestens 2,0 Notendurchschnitt
  • Überdurchschnittliches Engagement / Flexibilität / Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Kreativität und Durchsetzungsvermögen / Biss
  • Kommunikationsfreudigkeit / Offenheit
  • Verständnis im Umgang mit moderner EDV
  • Gute Englischkenntnisse
  • absolute Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

 

Findest Du Dich in diesen Punkten wieder / haben wir Dein Interesse geweckt?

 

Dann bewirb Dich bei uns:

 

HEW-KABEL GmbH
-Berufsausbildung-
Postfach 1226
51676 Wipperfürth

 

oder vorzugsweise online im pdf.Format unter:

karriere@hew-kabel.com

Karriere bei HEW-KABEL. Zukunft mit Perspektive

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren.

Fertigungskompetenz

hew-kabel-gmbh-fertigung.jpg

Selbst entwickelte, moderne und konstruierte Maschinenanlagen ermöglichen alle gängigen, aber auch sehr spezielle und patentierte Fertigungsverfahren.

Mehr erfahren

Werkstoffe

hew-kabel-gmbh-werkstoffe.jpg

Ein wesentliches Element für die Innovationskraft ist unsere ausgezeichnete Materialkompetenz.

Mehr erfahren

Zertifikate

hew-kabel-gmbh-zulassung.jpg

Wir arbeiten nach international anerkannten Standards und sind zertifiziert. Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung.

Mehr erfahren